Schritt 1: Download Scripts und Platzierung im Projekt

Schritt 2: Formunlareinstellungen, Verlinken und includieren der Scriptdateien

Schritt 3: Anpassen des Mail-Scripts

Klick -->> Download der Scriptdateien <<-- Klick

( Rechtlicher Hinweis! Eine Weiterverbreitung der Script-Dateien auf  anderen Web-Sites ist nur unter der ausdrücklichen Bedingung gestattet,  dass ein entsprechender Quellennachweis in Form eines Links zu dieser  Internet-Seite an gut sichtbarer Stelle und in unmittelbarer Nähe des  Kopie-/Download-Angebots angebracht wird! )

 

Wer das SwissKnife-SecureContactForm in einem bestehenden Formular anwenden will, kann dies gern tun.
Ausgenommen sind mit dem Form Handler erstellte Formulare, weil diese fest an die von NOF generierten Script-Dateien gebunden sind. Für alle anderen Formulare gilt es zu beachten, dass ggf. im Seiten-HTML eingefügte Formular-Scripte entfernt werden müssen.

Ladet Euch nun die benötigten Scriptdateien herunter und entpackt diese mit einem geeigneten Programm. In dem entpackten Ordner findet Ihr zwei Unterordner mit den Bezeichnungen „javascript” und „scripts”.

Im Ordner „javascript” befindet sich die Datei „secure_form.js” und im Ordner „scripts” findet Ihr die Dateien „ajax_token.php”, „check_token.php”,„skn_smtp.php” und „skn_mail.php”. 

 

 

s1

Kopiert nun bitte die zwei Ordner mit Inhalt in euren ordner lokale Publizierung und auf Euren Webserver in das Verzeichnis, in welchem auch die index.html liegt.

s2

Hier geht es weiter.  Sollten Fragen auftauchen, so können diese gern hier gestellt werden.